*Preise und Raten in Euro, zzgl. ges. MwSt. Geräte zzgl. Montagekosten. Finanzierungsangebote vorbehaltlich positiver Kreditprüfung und unveränderter Zinskonditionen freibleibend. Material-Aktionsangebote abzüglich individueller Einkaufskonditionen. Vergleichspreise laut unverbindlicher Preisempfehlung der Plandent GmbH bzw. des Herstellers. Abbildungen können abweichen und aufpreispflichtige Sonderausstattungen enthalten. Liefer- und Zahlungsbedingungen laut AGB. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Postanschrift: Plandent GmbH, Scheringgasse 2, 1140 Wien2

cara Mill 2.5

Die platzsparende und hochwertig gestaltete cara Mill 2.5 ist eine Prazisionsfräsmaschine für Nass- und Trockenbearbeitungen. Mit ihr treten Sie ein in die Welt des 5-Achs-Fräsens, so dass Sie in ihrem eigenen Labor alle wesentlichen Dentalmaterialien bearbeiten können, wie Zirkondioxid, PMMA-Kunststoffe, Wachs, Lithium-Disilikat, Glaskeramik und Hybridwerkstoffe.

 

mehr erfahren

Dental Softworks CAM V4

DS CAM in der vierten Generation, welche innovativer ist, als alles was bisher aus der Dentalen CAM Softwareentwicklung hervorgegangen ist. Die Software punktet einmal mehr durch die aktuell schnellste Berechnungszeit und Einfachheit in der Anwendung. Beispielsweise kann sowohl Fräser, als auch das zu fräsende Material, nun auch die Frässtrategie beeinflussen. Die Software kann das effizienteste Nesting simultan auf mehreren Blanks berechnen. Wieder einmal ein Meilenstein in Sachen Effizienz und Nutzerfreundlichkeit.

SILENT compact CAM Absaugung

Kompakte, staubbeutellose Absaugung für die Anwendung mit kompakten, dentalen CAM-Einheiten. Die Absaugung besitzt eine Bidirektionale Kommunikation zwischen Absaugung und CAM-Maschine durch eine SPS-Schnittstelle. Sie hat ein geringes Betriebsgeräusch von max. 55 dB(A) und eine 3x längere Laufzeit im Vergleich zu herkömmlichen Kollektormotoren (garantierte 1.000 Betriebsstunden) Durch die beutellose Stauberfassung, haben Sie keine Folgekosten und können durch unkomplizierten Motorwechsel innerhalb weniger Minuten ohne Unterbrechung arbeiten.

dds Zircon Disc`s

Multi-layerd Ronden mit fließenden natürlichen Farbverlauf durch 6 voreingefärbte Schichten, welche in 16 Farben und 7 Höhen erhältlich sind. Zirconia ut-multi-layered: incisal 53%-Cervikal, 39% Transluzenz, 690-1000 MPa.

 

mehr erfahren

NextDent™ 5100

Er ermöglicht die Fertigung von Zahnmodellen für Prothesen oder kieferorthopädische Instrumente. Die Herstellung erfolgt dabei viermal so schnell wie bei vergleichbaren Systemen. Die rasche Produktion ermöglicht eine schnellere Versorgung der Patienten, während das Labor neben Zeit auch Kosten spart. Beim 3D-Druck von Prothesen soll sich die Zeitersparnis auf 70 bis 80 Prozent belaufen. Produzieren Sie präzise Dentalprothesen mit zahlreichen Details. Präzise Arbeitsmodelle, Bohrschablonen und Kieferorthopädische Thermoformmodellein weniger Zeit, günstiger und mit höherer Qualität. Der 3D Systems Dental-3D-Drucker arbeitet mit der Figure 4 Technologie, die mit den Branchenstandards für Intra-Oral-Scanner und -Software kompatibel ist. 

mehr erfahren

LC 3D Print Box

Die Box wird zum Enthärten der NextDent 3D Druckmaterialien verwendet, einschließlich Material mit der Klassifizierung IIa wie Prothesenbasen, Aufbissschienen, Kronen u. Brücken sowie Materialien der Klasse I wie chirurgische Schablonen, indirekte bonding trays und verschiedenste Modell- u. Gießharze.

LC 3D Mixer

Der Mixer ist ein Gerät zum Anmischen der Druckharze. 3D Druckmaterialien müssen vor der Verwendung gemischt werden. Ungenügendes Mischen kann zu Abweichungen in der Farbe oder zu Druckmisserfolgen führen. Der LC 3D MIXER hält Ihre NextDent 3D Materialien jederzeit in einer optimalen Konsistenz gebrauchsfertig.

Beratung - Installation - Schulung - Service:

Alles aus einer Hand!