Planmeca Chair

Die vielseitigen, optimal konstruierten Funktionsmerkmale des separaten Planmeca Chair™-Patientenstuhls bewirken eine hervorragende Arbeitsergonomie. Er ist gut für chirurgische Behandlungen geeignet und kann auch mit einem Planmeca Compact™ i mobilen Wagen ausgestattet werden.

Die bequeme Drehfunktion bietet Flexibilität

Die 180-Grad-Drehfunktion ermöglicht die Drehung des Stuhls um 90 Grad nach links und rechts. Dies ist eine nützliche Funktion beim Einsatz eines intraoralen Röntgengeräts oder sonstiger Zusatzgeräte. Die Drehfunktion ermöglicht eine außerordentlich große Freiheit bei der Praxisgestaltung, die von unseren Kunden insbesondere bei ungünstigen räumlichen Verhältnissen sehr geschätzt wird.

 

 

pmchair

Optimaler Patientenkomfort

Planmeca Chair ist mit einer festen oder automatischen Beinablage verfügbar. Die feste Beinablage mit gleichmäßiger Polsterung entspricht der optimalen Winkelstellung. Die automatische Beinablage ermöglicht den Patienten einen einfachen Ein- und Ausstieg.

 

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Planmeca Behandlerstühle
Optimale Unterstützung

 Die Planmeca Behandlerstühle sind nach anatomischen Gesichtspunkten entworfen um eine optimale Unterstützung und einen höheren Komfort zu gewährleisten. Vier Modelle für die unterschiedlichen Anforderungen stehen zur Wahl. Die individuellen Anpassungen können durch die leicht zu findenden Stellhebel im Sitzen durchgeführt werden, ohne von der Behandlung abgelenkt zu werden.
 
Die glatten Linien, gerundeten Formen und einfach zu reinigenden Oberflächen garantieren eine optimale Gesamtoberflächenhygiene. Der breite Fußring mit 5 Laufrollen gewährleistet Stabilität und leichte Beweglichkeit.