Planmeca Cleanic™ 500 reinigt die Raumluft in Zahnkliniken geräuschlos und dennoch effizient.

Der Luftreiniger filtert in Innenräumen verschiedene Luftschadstoffe wie Viren, Bakterien und andere feine Partikel heraus. Die Verwendung eines Luftreinigers in Zahnkliniken wird dringend empfohlen, um sowohl für das Dental-Team als auch für die Patienten eine sicherere Atemluft zu gewährleisten. Einer kürzlich durchgeführten Studie zufolge könnte die Luftfiltration das Risiko einer Ausbreitung von COVID-19 während Zahnarztbesuchen erheblich verringern*.

Während zahnärztlicher Behandlungen werden regelmäßig große Mengen mikrobieller Aerosole erzeugt, was bedeutet, dass Luftreiniger Zahnkliniken mehrere Vorteile bieten können. Darüber hinaus können Sicherheitsabstände in der Zahnpflege nicht eingehalten werden, die Patientenfluktuation ist häufig hoch und während der Behandlung werden verschiedene Chemikalien verwendet. Luftreiniger lindern Symptome von Patienten und Mitarbeiter, welche an Allergien, Überempfindlichkeit oder Asthma leiden, und entfernen Luftschadstoffe effizient. Saubere Luft erhöht die Zufriedenheit der Mitarbeiter und es wurde auch beobachtet, dass die Beseitigung von Gerüchen dazu beitragen kann, die Angst vor dem Zahnarztbesuch zu reduzieren.

Das neue Luftreinigungssystem Planmeca Cleanic 500 wurde speziell für Zahnkliniken entwickelt. Das System reinigt die Luft um das Dental-Team und die Patienten effizient und passt sich der Luftqualität an. Planmeca Cleanic 500 entfernt Gerüche, Gase, Mikroben und andere Verunreinigungen aus der Raumluft. Trotz seiner Effizienz ist das System sehr leise.

Der intelligente Monitor von Planmeca Cleanic 500 analysiert und steuert automatisch die Raumluftqualität. Neben dem Autopilot-Modus steht auch ein manueller Reinigungsmodus zur Verfügung. Die Luftqualität kann auch mithilfe einer mobilen Anwendung überwacht und das gesamte System ferngesteuert werden.

Planmeca Cleanic 500 ist eine gute Wahl sowohl für kleine Räume als auch für große Klinikbereiche. Für frische Raumluft sorgen ein effizienter HEPA-Filter (99,5%) und ein maßgeschneidertes Aktivkohlefiltersystem. Da die Geschwindigkeit der Luftreinigung in einer zahnärztlichen Umgebung besonders wichtig ist, kann die von Planmeca Cleanic 500 angebotene Clean Air Delivery Rate (CADR) bis zu 600 m³ / h betragen, was sie zu einer effizienten Wahl für die Luftreinigung in Kliniken macht.

Hier gehts zur Studie